Prestige 590 Fly Außenansicht

Prestige 590 feiert Weltpremiere in Cannes

Zum Start der Yachtsaison 2019 bringt Prestige Yachts eine neue Flybridge mit hoher Reichweite auf den Markt. Die Prestige 590 präsentiert die Werft erstmals vom 11. bis 16. September 2018 auf der größten europäischen Bootsmesse, dem 41. Cannes Yachting Festival.

Prestige 590 – Werfen Sie einen ersten Blick auf die Yacht!

Mit der neuen Prestige zeigt die französische Werft ihre Kunst, komfortable und luxuriöse Motoryachten zu entwickeln. So zeichnet sich die 18,7 Meter lange Flybridge Yacht wie andere neue Prestige Modelle durch einen breiten vorderen Rumpf mit eleganten Linien aus. Dabei kann das riesige Außenareal durchaus mit größeren Yachten mithalten.

Prestige 590 Cockpit außen

Wenn Dynamik auf Wohlfühl-Atmosphäre trifft

Die Prestige 590 vereint alle jüngsten Entwicklungen der Marke. Fließende Linien und exzellente ergonomische Eigenschaften sind ihre Qualitätsmerkmale. Jedes Detail bringt Form, Funktion, Komfort und Benutzerfreundlichkeit miteinander in Einklang.

Die großzügige Flybridge mit den schlanken tragenden Bögen gewährt viel Komfort und unterstreicht den kraftvollen Gesamteindruck. Einzigartig für eine Yacht dieser Größe ist die Option, zwischen einer separaten Crewkabine und einer großen Tendergarage zu wählen. Alle diese Designmerkmale ergeben ein Boot, das Dynamik mit Lebensqualität zu kombinieren weiß.

Prestige 590 Flybridge Sitzecke

Ihre Liebe zum Detail hebt die Prestige 590 von anderen Yachten ihrer Größe ab. So besitzen die gemütlichen Sitzareale abgerundete Ecken, um den Raum besser auszunutzen. Die Materialien, die Linienführung und das Layout tragen zum Wohlfühlen an Bord bei und sind getragen von einer subtilen, raffinierten Eleganz.

Während das Hauptdeck eine Bordküche und einen großen Salon bietet, erstreckt sich im Unterdeck über die volle Schiffsbreite die geräumige Eignerkabine. Zwei komfortable Doppelkabinen – einmal mit zwei Einzelbetten und im Bug mit Doppelkoje – stehen für Gäste bereit. Alle Kabinen besitzen ein eigenes, separates Badezimmer.

Prestige 590 Salon

Prestige 590 – mit Bordassistent für mehr Lebensqualität

Kommando und Kontrolle an Bord vereinfacht und sichert die Webschnittstelle Ship Control, die Eigner und Crew über das WLAN nutzen. Das innovative System erlaubt, auf zahlreiche elektronische Funktionen der Yacht zuzugreifen und ist dabei leicht und spielerisch zu bedienen. Mit Ship Control lassen sich Navigations- und Motordaten kontrollieren sowie Licht, Klimaanlage, Sound, Strom und Lenzpumpen steuern. Dadurch vereinfacht der intelligente Assistent das Leben an Deck erheblich.

Prestige 590 Flybridge

Die Prestige 590 treiben zwei Cummins 8.3 600 PS Motoren an. Ein niedriger Verbrauch und ein Kraftstofftank mit einer Kapazität von 2.200 Litern ermöglichen eine Reichweite von 260 Seemeilen bei einer Reisegeschwindigkeit von 23 Knoten.

Technische Daten:

Typzulassung: B-12 / C-14

Länge ü. a.: 18.7 m

Rumpf: 16.44 m

Breite: 4.84 m

Tiefgang: 1.35 m

Höhe über Wasserlinie: 5.8 m

Verdrängung (leer): 19.490 kg

Verdrängung (Volllast): 27.535 kg

Maximale Geschwindigkeit: 29 Knoten

Reisegeschwindigkeit: 23 Knoten

Reichweite: 260 NM

Kraftstofftank: 2.200 l

Wassertank: 760 l

Schwarzwassertank: 170 l

Kabinen: 6 + 1

 

Das 41. Cannes Yachting Festival findet vom 11. bis 16. September 2018 statt.

2 Responses

  1. Pingback : Prestige und Jeanneau Yachten

  2. Pingback : Prestige und Jeanneau Yachten

Leave a Reply