Prestige 590 Fly

Prestige 590 Flybridge Bild 1Prestige 590 Flybridge Bild 1
Prestige 590 Flybridge Bild 2Prestige 590 Flybridge Bild 2
Prestige 590 Flybridge Bild 3Prestige 590 Flybridge Bild 3
Prestige 590 Flybridge Bild 4Prestige 590 Flybridge Bild 4
Prestige 590 Flybridge Bild 5Prestige 590 Flybridge Bild 5
Prestige 590 Flybridge Bild 6Prestige 590 Flybridge Bild 6
Prestige 590 Flybridge Bild 7Prestige 590 Flybridge Bild 7
Prestige 590 Flybridge Bild 8Prestige 590 Flybridge Bild 8
Prestige 590 Flybridge Bild 9Prestige 590 Flybridge Bild 9
Prestige 590 Flybridge Bild 10Prestige 590 Flybridge Bild 10
Prestige 590 Flybridge Bild 11Prestige 590 Flybridge Bild 11
Prestige 590 Flybridge Bild 12Prestige 590 Flybridge Bild 12
Prestige 590 Flybridge Bild 13Prestige 590 Flybridge Bild 13
Prestige 590 Flybridge Bild 14Prestige 590 Flybridge Bild 14
Prestige 590 Flybridge SitzeckePrestige 590 Flybridge Sitzecke
Prestige 590 Flybridge Bild 16Prestige 590 Flybridge Bild 16
Prestige 590 Flybridge Bild 17Prestige 590 Flybridge Bild 17
Prestige 590 Flybridge Bild 18Prestige 590 Flybridge Bild 18
Prestige 590 Flybridge Bild 19Prestige 590 Flybridge Bild 19
Prestige 590 Flybridge Bild 20Prestige 590 Flybridge Bild 20
Prestige 590 Flybridge Bild 21Prestige 590 Flybridge Bild 21
Prestige 590 Flybridge Bild 22Prestige 590 Flybridge Bild 22

Prestige 590

Prestige Flybridge

Prestige 590 Flybridge
Form, Funktion und Komfort

Die neue Prestige 590 Flybridge überzeugt durch fließende Linien und eine exzellente Ergonomie.

Eine großzügige Flybridge, eine Suite für die Eigner und die Möglichkeit, zwischen einer Crew-Kabine und einer Tendergarage zu wählen, machen diese Yacht einzigartig. Das Design nutzt den Platz auf dem Boot optimal aus, so sind zum Beispiel die Ecken der Möbel abgerundet.

Eine Fülle an raffinierten Details bietet maximalen Komfort. Dank des Systems Ship Control können Sie Licht, Klimaanlage, Sound, Strom und Lenzpumpen über die Navigationsbildschirme oder ein Tablet steuern.

Prestige 590

Prestige Flybridge

Prestige 590 Flybridge Yacht – Ein Rundgang

Die 18,7 Meter lange Prestige 590 Flybridge verfügt über eine vollausgestattete Küche, die zentral zwischen Cockpit und Salon liegt. Sie zeichnet sich durch ein aufklappbares Fenster, Mikrowelle, Induktionsherd, Kühl- und Gefrierkombi sowie viel Stauraum aus. Eine Spülmaschine lässt sich ergänzend einbauen. Im großzügigen Cockpit befindet sich eine L-förmige Sitzecke. Optional ist sie als Sofa-Sonnenliegen-Kombination erhältlich. Dahinter schließt sich die hydraulische Badeplattform an. Beim Absenken entfaltet sie weitere Stufen, sodass Sie von hier leicht zurück ins Cockpit gelangen. Anstelle einer zusätzlichen Kabine für ein Crew-Mitglied lässt sich im Heck eine Tendergarage integrieren.

Flybridge mit drei Bereichen

Die Flybridge erreichen Sie über äußere Stufen. Sie gliedert sich in drei große Bereiche: Eine Dinette, eine Sonnenliege und den Steuerstand. Sonnenliege und Dinette verbindet eine Bank, die Sie sowohl nach vorne als auch nach hinten ausrichten können. An der Wetbar hinter dem Steuerstand lassen sich ein Kühlschrank und ein Grill einbauen. Lautsprecher, Radio und MP3 sorgen für die musikalische Untermalung bei einem gemütlichen Grillabend im Freien. Der Steuerstand verfügt ebenso wie der im Hauptdeck über einen Joystick

Ein weiteres tolles Entspannungsareal bieten die Sonnenliegen auf dem Vordeck, die auf der Prestige 590 genauso groß ausfallen wie auf der Prestige 680. Die aufstellbare Rückenlehne ermöglicht es, diesen Bereich sitzend oder liegend zu nutzen. Wie im Cockpit lässt sich hier ein Tisch anbringen. Ein großes optionales Sonnensegel spendet Schatten.

Smartes Salondesign

Im Salon profitieren Sie von zwei gegenüberliegenden Sitzecken: einer erhöhten Lounge mit Tür zum Außendeck und einer Dinette mit einem höhenverstellbaren Klapptisch. Ein optionaler, aus der Konsole hochfahrender Fernseher steigert den Komfort. Am Steuerstand gestalten Navigationsbildschirme, Joystick und das System Ship Control das Fahren so einfach und komfortabel wie nur möglich. Vor Anker gleitet die Fahrerbank per Knopfdruck nach vorne, um den Platz im Salon noch zu vergrößern.

Das Unterdeck der Prestige 590 Flybridge

Unter der Treppe zu den Kabinen bleibt Platz für eine optionale Waschmaschine mit Trockner. Während die Gästekabine über zwei Einzelbetten verfügt, die sich zu einem Doppelbett zusammenschieben lassen, können Sie das Doppelbett in der VIP-Kabine im Bug in zwei Einzelbetten verwandeln. Die Bug-Kabine besitzt zudem einen Ankleideraum und ein eigenes Bad, das ebenfalls vom Flur zugänglich ist. Anstelle des Ankleideraums lässt sich hier auch ein drittes Badezimmer für die Gästekabine einbauen. Die Eignersuite bietet mit einem 160 Zentimeter breitem Bett, einem begehbaren Kleiderschrank sowie einem Frisiertisch mit zwei Sesseln jede Menge Komfort. Das Bad verfügt über eine separate Duschkabine, die sich praktischerweise direkt an den Ankleideraum anschließt.

Motorisierung und Leistung

Die Prestige 590 ist motorisiert mit zwei Cummins 8.3 600 PS Motoren. Damit erreicht sie eine Reisegeschwindigkeit von 23 Knoten und ein Spitzentempo von 29 Knoten.

Technische Daten

Prestige 590

Prestige-Yacht-Boot-590-Flybridge-Data-8
€ Preis auf Anfrage
.Länge ü.A.:18,70 m
.Breite:4,84 m
.Tiefgang:1,35 m
.Verdrängung:19.490 kg
.Tank:2200 l
.Wassertank:760 l
.Material:GFK
.Motor:IPS 600 : 2 x 600 PS
.Leistung:1200 PS
.Max. Geschwindigkeit:29 kn
.Reisegeschwindigkeit:23 kn
.Reichweite:250 sm
.Kabinen:6 + 1
.Betten:6