Jeanneau 60

Jeanneau-Yachts-60-AFT-SPORT-STATIC 1 Jeanneau-Yachts-60-AFT-SPORT-STATIC 1
Jeanneau-Yachts-60-AFT-SPORT-STATIC 2 Jeanneau-Yachts-60-AFT-SPORT-STATIC 2
Jeanneau-Yachts-60-AFT-SPORT-STATIC 3 Jeanneau-Yachts-60-AFT-SPORT-STATIC 3
Jeanneau-Yachts-60-AFT-SPORT-STATIC 4 Jeanneau-Yachts-60-AFT-SPORT-STATIC 4
Jeanneau-Yachts-60-AFT-SPORT-STATIC 5 Jeanneau-Yachts-60-AFT-SPORT-STATIC 5
Jeanneau-Yachts-60-AFT-SPORT-STATIC 6 Jeanneau-Yachts-60-AFT-SPORT-STATIC 6
Jeanneau-Yachts-60-AFT-SPORT-STATIC 7 Jeanneau-Yachts-60-AFT-SPORT-STATIC 7
Jeanneau-Yachts-60-AFT-SPORT-STATIC 8 Jeanneau-Yachts-60-AFT-SPORT-STATIC 8
Jeanneau-Yachts-60 9 Jeanneau-Yachts-60 9
Jeanneau-Yachts-60 10 Jeanneau-Yachts-60 10

Jeanneau 60

Luxusyacht

Think big! Die Jeanneau 60 der Jeanneau Yachts Linie setzt sich durch einen exklusiven Ausbau vom Massenmarkt ab. Während die Konstruktion des Rumpfes wie bei den anderen Modellen der Linie auf Philippe Briand zurückgeht, zeigt sich Andrew Winch, ein gefeierter Superyacht-Designer, für das Interieur verantwortlich. Im Ergebnis übertrifft die Gestaltung die gängigen Vorstellungen von Luxus an Bord einer achtzehn Meter langen Segelyacht. Erfahren Sie mehr!

Jeanneau 60

Innovatives Layout

Mit einer Breite von 5,40 Metern fällt die Jeanneau 60 im Verhältnis zur Rumpflänge breiter als die Schwesternschiffe Jeanneau 51 und 54 aus. Der Bug ist noch voluminöser und der Rumpf verfügt über stark ausgeprägte Kimmkanten. Aufgrund des breiten Hecks besitzt die Yacht zwei Ruderblätter und zwei Steuerräder. Die Ausmaße des Rumpfes ermöglichen es, eine Heckgarage für ein Dingi zu integrieren. Neu ist dabei die seitliche Anordnung der Garage. Ein fest montierter Bugspriet, der auch als Ankerhaltung dienen kann, ermöglicht einen weiter vorne angesetzten Anschlagpunkt für Code Zero oder Gennaker.

Die Jeanneau 60 erhalten Sie auch in einer Blauwasser- oder „Leisure“-Version. Dann befindet sich über dem Niedergang ein großer Dodger und ein Bimini bietet eine wetterfeste Überdachung des Cockpits.

Supervariables Interieur

Im Interieur können Sie zwischen einem Ausbau mit drei, vier, fünf oder sechs Kabinen wählen. Drei verschiedene Grund-Layouts erlauben in der Raumnutzung weitere Anpassungs-Möglichkeiten. Indem die Dingi-Garage asymmetrisch backbords integriert ist, lässt sich direkt daneben eine Doppelkoje einbauen – bei Layout-Variante eins als Teil einer großen Eignerkabine. Diese bietet dann noch einen Vorraum, ein Duschbad und eine Sitzecke.

Direkt vor dem Niedergang im Mittelschiff der Jeanneau 60 befindet sich der Salon, der in eine separate Küche übergeht. Den Bereich gegenüber der Sitz- und Essecke können Sie mit frei stehenden Sesseln oder einem Sofa und Navigationstisch bestücken. Anstelle des Navigationstisches lässt sich hier auch eine weitere Kabine mit Stockbett einbauen. Zahlreiche Oberlichter, allein drei im Salon, und seitliche Panorama-Fenster lassen die Innenräume noch größer wirken, als sie es ohnehin schon sind.
Im hinteren Bug bleibt Platz für zwei Kabinen mit Doppelkojen und eigenem Bad. In die Bugspitze lässt sich eine Skipperkabine mit Einzelkoje und kleinem Bad, eine Doppelkoje oder ein Stauraum für Segel integrieren.

Das zweite Grundlayout sieht die Eignerkabine im hinteren Bug vor. Dann bleibt im Heck Platz für eine VIP-Kabine mit Bad und eine zweite Kabine mit Stockbetten und Bad.

Das dritte Grundlayout bietet sowohl im Heck, als auch im hinteren Bugbereich jeweils zwei Kabinen mit eigenen Bädern. Achtern lässt sich anstelle des zweiten Bads eine weitere Kabine mit Stockbetten einbauen. In die Bugspitze passt sogar noch eine sechste Doppelkabine.

Es ist offensichtlich: Die Jeanneau 60 bietet mit ihrem variablen Layout zahlreiche Möglichkeiten der Individualisierung und eignet sich damit ebenso für den Charter-Bereich wie für sehr luxuriöse Törns mit der Familie.

Sie können die Segelyacht mit einem Wellenantrieb mit 110 oder 150 PS motorisieren, sodass sich das An- und Ablegen einfach gestaltet und Sie unabhängig vom Wind unterwegs sein können.

Entdecken Sie hier Finanzierungs-Modelle für Segelboote und Segelyachten.

 

Technische Daten

Jeanneau Jeanneau 60

Jeanneau-Yachts-60-Sport-Deck--800px
Jeanneau-Yachts-60-Leisure-Deck--800px
Jeanneau-Yachts-60---Profil-2--800px
Jeanneau-Yachts-60---Profil-3--800px
Jeanneau-Yachts-60---Profil-4--800px
Jeanneau-Yachts-60---Profil-5--800px
Jeanneau-Yachts-60---Profil--800px
€ Preis auf Anfrage

.Länge ü.A.:18,28 m
.Breite:5,20 m
.Tiefgang:2,55 m
.Verdrängung: 
.Tank:318 l
.Wassertank:380 l
.Material: 
.Motor: 
.Leistung: 
.Kabinen: 
.Betten: