Merry Fisher 605

Merry Fisher 605_1 Merry Fisher 605_1
Merry Fisher 605_2 Merry Fisher 605_2
Merry Fisher 605_3 Merry Fisher 605_3
Merry Fisher 605_4 Merry Fisher 605_4
Merry Fisher 605_5 Merry Fisher 605_5
Merry Fisher 605_6 Merry Fisher 605_6
Merry Fisher 605_7 Merry Fisher 605_7
Merry Fisher 605_8 Merry Fisher 605_8
Merry Fisher 605_9 Merry Fisher 605_9
Merry Fisher 605_10 Merry Fisher 605_10

Merry Fisher 605

Jeanneau Merry Fisher Serie

Drei bis vier Schlafplätze auf einer Länge von 5,79 Metern – wie funktioniert denn das? Der Merry Fisher 605 gelingt vieles, wovon Sie bei anderen Einsteigerbooten nur träumen können. So zeigt sie sich bei einer Mindest-Motorisierung von 80 PS gleitfähig und lässt sich mit bis zu sechs Personen in Küstenumgebung fahren. Mit entsprechender Sonder-Ausstattung eignet sie sich auch für kurze Touren mit Übernachtung. Dabei ist sie mit einem Leergewicht von 1.080 Kilogramm (Gewicht ohne Motor) trailerbar.

Merry Fisher 605

ein Rundgang

Gestrecktes Profil und ein verglaster Salonbereich – auch die kleinste Jeanneau Merry Fisher verfügt über die typischen Erkennungsmerkmale der Serie. So profitieren Sie auf diesem Boot von einer tollen Sicht und viel Licht. Die Raumaufteilung ist genial, denn sie ermöglicht unter dem Bug mit Luke eine Koje für zwei. Außerdem können Sie aus den Polsterbänken des Salontischs einen Schlafplatz für ein bis zwei Personen kreieren.

Steuerstand & Salon

Der Fahrstand bietet einfachen Komfort mit Yamaha-Gashebel und Flipup-Sitz, der Ihnen eine individuelle Sitzposition ermöglicht. Dabei lesen Sie auf dem kompakten Kartenplotter alle wichtigen Daten zur Strecke und Boot ab. Mit optionaler Dachluke und optionalen Salon-Schiebetüren können Sie eine gute Ventilation im Boot erreichen.

Auch ein Kühlschrank hat im Salon Platz. Im Salonboden befindet sich eine große Klappe, unter der sich ein enormes Staufach verbirgt. Die Koje im Vorschiff mit Dachluke können Sie ebenfalls als Stauraum nutzen.

Jeanneau Merry Fisher 605 im Test

Motorisieren Sie die Merry Fisher 605 mit 115 PS (anstelle der standardmäßigen 80 PS) kann Sie mit vier Personen an Bord eine maximale Geschwindigkeit von circa 27 Knoten erreichen. Ins Gleiten gelangte sie im Test nach sieben Sekunden. Um in Gleitfahrt zu bleiben, ist ein Tempo von circa dreizehn Knoten erforderlich. Bei einer Reise-Geschwindigkeit von 16 Knoten hat die Merry Fisher einen Verbrauch von circa 16-17 Litern die Stunde.

Standard-Ausstattung und Optionen

Zur Standard-Ausstattung gehören unter anderem Navigations-Beleuchtung, Kompass, ein entfernbarer zusätzlicher Cockpitsitz, Badeleiter, Angelrutenhalter, Salontisch mit Polstern und eine Spüle.

Möchten Sie die Jeanneau Merry Fischer 605 für einen Ausflug mit Übernachtung nutzen, empfehlen wir Ihnen das Paket Cruiser zu erwerben. Es umfasst ein Druckwassersystem, Polster für die Bugkabine und das Doppelbett im Salon.
Zum Premiere-Paket gehören ein weiteres seitliches Schiebefenster sowie ein weiterer Scheibenwischer backbords und Polster für die Cockpitsitzbank. Diese können sie auch in eine Sonnenliegefläche umbauen. Auch das Chemie-WC, die Gaskocher-Vorrichtung und der 42-Liter-Kühlschrank sind für Touren mit Übernachtungen von Vorteil.

Ähnliche Modelle

Bei der Merry Fisher 605 Marlin handelt es sich um ein Modell derselben Länge, das jedoch als Angelboot konzipiert ist. Darf es etwas mehr Boot sein? Dann entdecken Sie die Merry Fisher 695.
Weitere neue und gebrauchte Kajütboote finden Sie auf BEST-Boats24 in großer Auswahl.

 

Technische Daten

Jeanneau Merry Fisher 605

Merry Fisher 605_Layout_1
Merry Fisher 605_Layout_2
Merry Fisher 605_Layout_3
Merry Fisher 605_Layout_4
Merry Fisher 605_Layout_5
Merry Fisher 605_Layout_6
Merry Fisher 605_Layout_7
Merry Fisher 605_Layout_8
€ Preis auf Anfrage

. Länge ü.A.: 5,79 m
. Breite: 2,46 m
. Tiefgang: 0,43 m
. Verdrängung:  kg
. Tank: 100 l
. Wassertank: 20 l
. Material:  
. Motor:

175 CV/HP

. Leistung:  
. Kabinen:  
. Betten: 3/4